Elbphilharmonie

Peter Samstag, 1. Juli 2017 von Peter

Elbphilharmonie

Die lange Nacht des Singens

Am 01. Juli 2017 fand in der neuen Elbphilharmonie "Die Lange Nacht des Singens" statt.

Alle Laienchöre Hamburgs konnten sich bewerben. Das haben wir natürlich auch getan. Und wir sind angenommen worden. 25 Minuten Auftritt auf der Bühne auf der Plaza.

Natürlich muss der Ablauf einmal geplant werden. Keiner von uns hat schon mal in der Elbphilharmonie einen Auftritt gehabt. Also ab auf die Bühne und einmal das Programm durchspielen. Soundcheck wird dabei gleich mitgemacht.

Und dann kommt das Einsingen. Aber kein normales Einsingen!

Die Truppe Voces8 ist eingeladen worden, um 1300 Sänger aus 34 Chören zum Einsingen zu animieren. Und das haben sie gemacht!

Dann gab es noch ein paar Kostproben ihres Könnens. Und singen können sie wirklich. Egal ob Jazz oder Klassik.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung durch die Tontechniker.

Aber schaut selbst:

Und hier ein Video von unserem Auftritt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.